Natur

 

Die Stadt Pordenone liegt nur wenige Kilometer vom Meer und von den Bergen entfernt, daher ist sie ein perfekter Zielort für jeden touristischen Anspruch.

Naturparks, Berge, Flüsse und viele Rad- und Wanderpfade charakterisieren die Provinz von Pordenone, die zu 100% ein grünes Herz hat!

Hier einige Zielorte, die von unseren Gästen bevorzugt werden:

  • Der See von Barcis, in Valcellina mit seinem türkis und smaragdgrünem Wasser;
  • Die Hochebene Piancavallo, mit Skipisten und dem Snowpark im Winter - zahlreiche Trekking-Pfade im Sommer;
  • Die Grotten von Pradis, mit einmaligen Wasserfällen und dem Museum der Grotte, um mehr über diese kostbare Geologie zu erfahren;
  • Der Naturpark der Friulanischen Dolomiten, der von den Flüssen Tagliamento und Piave abgegrenzt wird, und die suggestive Val Cimoliana mit dem berühmten “Campanile”, eine 300 m hohe und 50 m breite Felsnadel;

VERPASSEN SIE NICHT UNSERE NEWS

Abonnieren Sie unsere Newsletter, um unsere Angebote vorzeitig zu erhalten